Häcksel- und Siliergemeinschaft


Steckbrief

Gründung: 1992

Verfügbare Technik

Häcksler

  • Claas Jaguar 940  Allrad (Mais 8-reihig, Gras)
  • Claas Jaguar 950  Allrad (Mais 8-reihig, Gras, GPS)
  • Claas Jagaur 940  Allrad (Mais 8-reihig, Gras, GPS)
  • Claas Jaguar 960  Allrad (Mais 10-reihig, Gras, GPS)

Alle Häcksler verfügen über einen Dosierer für Siliermittelzusatz.

 

Kipper

  • 2 Muldenkipper Fischer&Lindner 18 Tonnen, ca. 27 m³, bodenschonende 750er Breitreifen

MR_HSG_1
Die ersten beiden Häcksler wurden 1992 von der Fa. Mengele übergeben, ein Jahr später folgte bereits der Dritte!

 

MR_HSG_2 
Ende 2004, die dritte Generation Häcksler wird übergeben
 

MR_HSG_3
2009 der erste Muldenkipper der Gemeinschaft im Einsatz
 

MR_HSG_4
2010 Übergabe des ersten 8-reihigen Häckslers mit Laserpilot und des zweiten Muldenkippers


MR_HSG_5
Eine schnelle Entleerung ein Muss bei einer funktionierenden Silierkette.

 

MR_HSG_6
Claas Jaguar 950 im Einsatz bei der Maisernte 2012




Copyright © 2013 - 2017 Maschinen- und Betriebshilfsring Günzburg - Neu-Ulm e.V. , 89335 Ichenhausen. Alle Rechte vorbehalten.